Baltic assist – Maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen
Sternebewertung

Unsere IT-Risikoberater arbeiten mit Unternehmen zusammen, um deren IT-Systeme, -Richtlinien und -Verfahren sowie die Risiken zu verstehen, denen sie durch Cyberangriffe, Datenschutzverletzungen und andere IT-bezogene Bedrohungen ausgesetzt sind. Wir verwenden eine Vielzahl von Tools und Techniken, um die mit diesen Bedrohungen verbundenen Risiken zu analysieren und zu bewerten, und wir arbeiten mit Unternehmen zusammen, um maßgeschneiderte Strategien zur Bewältigung dieser Risiken zu entwickeln.
Dies kann die Identifizierung potenzieller Sicherheitslücken, die Bewertung der Auswirkungen IT-bezogener Risiken auf den Geschäftsbetrieb und die Entwicklung von Strategien zur Minderung dieser Risiken umfassen.

Gemeinsame Schwerpunktbereiche

Internet-Sicherheit

Bewertung und Minderung des Risikos von Cyberangriffen, einschließlich Phishing, Malware und anderen Arten von Bedrohungen.

Compliance

Sicherstellen, dass Unternehmen relevante Vorschriften und Standards wie DSGVO oder HIPAA einhalten

Notfallwiederherstellung und Geschäftskontinuität

Unterstützung von Unternehmen bei der Vorbereitung und Wiederherstellung nach IT-Katastrophen wie Datenschutzverletzungen oder Naturkatastrophen.

IT-Governance

Sicherstellen, dass IT-Systeme und -Prozesse auf die Geschäftsziele abgestimmt sind und effektiv verwaltet werden.

Baltic assist – Maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen

Entfesseln Sie Potenziale durch kompetente Beratung

Exzellenz fördern, Erfolg vorantreiben: Ihr vertrauenswürdiger Partner für virtuelle Beratungsdienste.

Vierstufiger Beratungsansatz

1. Situationsanalyse

Kritische Bewertung der internen und externen Probleme einer Organisation, die aufgrund eines neuen Projekts oder einer neuen Aufgabe durchgeführt wird.

2. Hypothese

Suche nach einer hypothesengesteuerten Herangehensweise an das Problem und versuche, es zu lösen, während du dich auf die beste Annahme konzentrierst.

3. Ausführung

Die strategische Umsetzung erfordert einen Designansatz und Unternehmensmodelle, um eine mit dem Plan kompatible Belegschaft aufzubauen.

4. Überprüfung

Überprüfung der vom Team formulierten notwendigen Handlungsschritte, um den richtigen Ansatz zu finalisieren.

Häufig gestellte Fragen

Was sind IT-Risikoberatungsleistungen?

IT-Risikoberatungsdienste bewerten und verwalten informationstechnologiebezogene Risiken, um Unternehmen vor potenziellen Bedrohungen und Schwachstellen zu schützen.

Wie können IT-Risikoberatungsdienste zum Schutz meines Unternehmens beitragen?

IT-Risikoberatungsdienste können Schwachstellen identifizieren, Strategien zur Risikominderung bereitstellen und Cybersicherheitsmaßnahmen verbessern, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Datenschutzverletzungen und finanziellen Verlusten verringert wird.

Was macht ein IT-Risikoberater?

Ein IT-Risikoberater bewertet IT-Systeme, identifiziert Schwachstellen, bewertet Sicherheitsmaßnahmen und entwickelt Strategien zur Risikominderung und Verbesserung der Cybersicherheit.

Wie hoch sind die Kosten für IT-Risikoberatungsleistungen?

Die Kosten variieren je nach Projektumfang und -komplexität. Für IT-Risikoberatungsleistungen können Stundensätze oder projektbezogene Gebühren anfallen, die typischerweise zwischen 100 € und 300 € pro Stunde liegen.

Erfahren Sie mehr über Beratungsleistungen

Einführungsgespräch

Vereinbaren Sie einen schnellen Beratungstermin