Finanznachrichten

FinOps. Wie automatisiert man Finanzvorgänge richtig?

Baltic assist – Maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen
Automatisierung ist sowohl ein Lebensretter als auch das größte Problem für Spezialisten, die sich mit Rechnungswesen, Buchhaltung und anderen Finanzvorgängen befassen. Obwohl es keine Diskussion darüber gibt, dass Automatisierung den Arbeitsablauf dramatisch verbessern kann, ist es nicht immer einfach, sie richtig zu machen. Hier kommen FinOps ins Spiel in und bieten intelligente, schnelle und zuverlässige IT-Lösungen für die Automatisierung. FinOps steht für „Cloud-Finanzoperationen“ (Manchmal wird FinOps auch als „Cloud-Finanzmanagement“ oder „Cloud-Kostenmanagement“ bezeichnet) und umfasst die Praxis, finanzielle Verantwortlichkeit in das variable Ausgabenmodell der Cloud zu integrieren geschäftliche Kompromisse zwischen Geschwindigkeit, Kosten und Qualität. Um zu sehen, wie Sie FinOps in Ihrem täglichen Geschäftsleben nutzen können, werfen wir einen genaueren Blick auf einige der besten FinOps-Praktiken. 

Die besten FinOps-Praktiken

Kurz gesagt, es gibt einige wichtige FinOps-Strategien, die Sie in Ihrem Unternehmen umsetzen könnten, um eine positive Veränderung der finanziellen Verantwortung zu erzielen:
  • Machen Sie die Optimierung Ihrer Cloud-Kosten zu einer Priorität. Das ist der schnellste Weg, unnötige Ausgaben kurz- und langfristig zu vermeiden.
  • Führen Sie Rechenschaftspflicht bei den Ausgaben ein. Verfolgen Sie, wohin das Geld des Unternehmens fließt – wer es ausgibt und für welche Produkte oder Dienstleistungen.
  • Ausgaben rationalisieren. Indem Sie Erkenntnisse darüber gewinnen, wohin das Geld fließt, stellen Sie sicher, dass Sie einen Plan aufstellen, der Ihnen dabei hilft, die Ausgaben zu rationalisieren, damit kein Geld verschwendet wird.
  • Wählen Sie die richtige SaaS-Buchhaltungssoftware. Dadurch werden Finanztransaktionen erheblich vereinfacht.
 

Tipps zur Automatisierung von Finanzprozessen mit FinOps

Wenden Sie die unten aufgeführten Tipps an und führen Sie mehr Automatisierung in Ihr Unternehmen ein:      1. Tag-GovernanceTagging ist eine entscheidende Praxis für Unternehmen, die sich für die Implementierung effektiver Rückbuchungen und Showbacks entscheiden. Sie müssen jedoch bedenken, dass Tagging nur funktioniert, wenn sich alle an eine globale Tagging-Richtlinie halten. Das bedeutet, dass alle Vermögenswerte innerhalb des Unternehmens mit demselben Tag versehen sein sollten:
  • Schlüssel;
  • Werte;
  • sowie – das gleiche Format.
Schließlich ist die Verwendung von Tags eine sichere Möglichkeit, Ihre Ressourcen zu identifizieren. Sie können beobachten, welche Tags fehlen, welche falsch angewendet werden und mehr. Als Nächstes können Sie Richtlinien für diese Ressourcen stoppen oder blockieren und sie in den meisten schwerwiegenden Fällen ganz löschen.       2. RessourcenplanungSie können auch den Beginn und das Ende der Ressourcen planen. Beispielsweise können Sie die Ressourcen stoppen, wenn Sie nicht im Büro sind, und sie für die Zeit Ihrer Rückkehr wieder einplanen.       3. NutzungsreduzierungDurch die Reduzierung der Nutzung werden die zuständigen Mitarbeiter darauf aufmerksam gemacht, jegliche Verschwendung aus den Datenbanken zu entfernen. In den meisten Unternehmen ist eine Reduzierung der Nutzung nur sehr schwer umzusetzen. Um dies zu erreichen, ist eine Verpflichtung zu einem Mindestmaß an Nutzung auf der Ebene des gesamten Unternehmens erforderlich. Denken Sie daran, dass selbst wenn Ihr Unternehmen beschließt, diesen Schritt nicht fortzusetzen, die zuvor genannten Praktiken (Tag-Governance und Planung von Ressourcen) bereits hilfreich sein werden großer Schritt in Richtung Automatisierung. 

Endeffekt

Wenn es eine Botschaft gibt, die Sie aus diesem Artikel mitnehmen können, dann diese: FinOps ist eine kulturelle Praxis, die Teams nutzen, um ihre Cloud-Kosten zu verwalten. Daher ist es wichtig, eine Vereinbarung und Verpflichtung zu haben, um gemeinsam die Automatisierung finanzieller Aufgaben voranzutreiben , unter Verwendung einiger der in diesem Artikel erwähnten Best Practices. Auch wenn die Umstellung am Anfang schwierig erscheinen mag, sind die Ergebnisse lohnend. Wenn FinOps richtig angewendet wird, trägt es zu mehr Effizienz und Optimierung in jedem Unternehmen bei.